Fetter Fisch 3: EXIT aus dem Bauchfettland

1,99 inkl. 7% MwSt.

Die Fische haben es endgültig satt: weil ihnen Homo sapiens ans Leder geht und sie ausrottet – sie wehren sie sich mit der Aufdeckung der Lügen rund um den Fisch sowie der größten Lüge der Evolution: der Menschheitsgeschichte! Eine bitterböse Satire mit Wahrheitsgehalt.

Beschreibung

TRIGGER-WARNUNG: Charles Bukowski trifft Charles Monroe Schulz und Michael Moore!!

Lassen Sie sich mitziehen und tauchen Sie mit ein in die Welt der Wasserbewohner. Rekapitulieren Sie humorvoll und auf zartbittere Art die Evolutionsgeschichte: wie die Welt entstand, wo sie sich im Augenblick genau befindet und warum es Homo sapiens überhaupt gibt. Und damit ist die wahre, echte Entstehung der Menschheit gemeint und nicht die üblichen Verschwörungstheorien von Kirche und Aufklärung. Die können Sie getrost in die Tonne kippen: alles nur billige Propaganda! Erfahren Sie stattdessen endlich die Wahrheit über alles! Und zwar die nackte – ganz ohne Feigenblatt und nix.

Im dritten Band unseres Tauchgangs entführen wir Sie in das Reich der Fettsäuren. Sie lernen auf gewohnt schwarzhumorige Weise den wahren Grund kennen, warum Homo sapiens sich um die organischen Fettsäuren reißt und ihretwegen so aus dem Leim geht. Erfahren Sie, warum essentielle Fettsäuren für Primaten so eine immense Bedeutung haben. Und was es mit diesen ominösen Omega-Fettsäuren auf sich hat, von dem alle ständig reden – aber kein Mensch wirklich genau weiß, was das eigentlich ist. Lernen Sie die Unterschiede unter Vegetarier kennen, was sie eigentlich wollen und warum sie essen, was sie essen. Verstehen Sie, warum auch im Lebensmittelmarkt ein Krieg ums Öl tobt und befreien Sie sich aus dem Klammergriff profitgieriger Artgenossen. Wir zeigen Ihnen alternative Ölquellen auf, mit denen Sie sich kostengünstig riesige Vorräte von Omega-Fettsäuren zulegen können. Und welchen ethisch vertretbaren Speisefisch Sie einkaufen können, um dabei mitzuhelfen, das Tierreich vor dem Aussterben- und die Welt vor ihrem Untergang zu bewahren.

Nuesret Kaymak arbeitet seit mehr als 25 Jahren als Illustrator, Konzept- und Comiczeichner, Cartoonist und Animator für Werbung, PR, Film und TV (siehe http://atelierkaymak.de). Seit 2012 schreibt er didaktisch und humorvoll über Geschichte, Politik, Kunst und Kultur, Vegetarismus und Tierschutz.

Tags: Ernährung, Reiseführer, Pandemie, Evolution, Tiere, Natur, Polemik, Konsumgewohnheiten, Homo sapiens, Zivilisation, Kritik, schwarzer Humor, maritimes Leben, Fisch, Ozean, Wasser, Bildung, Umweltkatastrophen, Anleitungen, Anbau von Lebensmitteln, Satire, Geschichte, Menschheit, Handbuch, Bibel, Überleben, Kaymak, Nuesret Kaymak, Atelier Kaymak, Polemik, Streitschrift, Dystopie, Ratgeber, Zukunft, Tierschutz, Naturschutz

Print Friendly, PDF & Email

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fetter Fisch 3: EXIT aus dem Bauchfettland“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.